Unternehmen
Werkstatt in Pulsnitz

Im Februar 2007 entschloss ich mich, meinen eigenen Kfz-Betrieb zu gründen. Bereits 2008 erfolgte die Einstellung des ersten Mitarbeiters. 2009 qualifizierten wir uns zum Bosch-Werkstattpartner - wir haben somit einen zuverlässigen Partner zur modernen Fahrzeuginstandsetzung gefunden.
Die kleine Werkstatt auf der Dr.-Wilhelm-Külz-Straße in Pulsnitz wurde 2009 noch einmal etwas modernisiert (Rolltor, Fenster usw. wurden auf den neuesten Stand gebracht). In den folgenden Jahren wurden viele Maschinen und Geräte sowie Diagnosesysteme angeschafft; der Kundenservice als freie Kfz-Werkstatt wurde immer weiter ausgebaut. Umfangreiche Schulungsmaßnahmen in allen Bereichen der modernen Kfz-Technik wurden durchgeführt.

Im Jahr 2011 wurde der erste Lehrling eingestellt und erste Planungen zum Neubau im Gewerbegebiet Spittelweg getroffen. 2012 erfolgte der Grundstückskauf. Nach der Erteilung der Baugenehmigung konnte es auch im Frühjahr 2013 losgehen. Im Dezember zogen wir dann endlich aus der mittlerweile viel zu kleinen Werkstatt auf der Dr.-Wilhelm-Külz-Str. auf den Spittelweg um. Seit dem 01.01.2014 sind wir nun in den neuen Geschäftsräumen tätig. Gleichzeitig eröffnete ich das Autoglaszentrum Pulsnitz. Wir sind damit Partner von über 80 Versicherungen in Deutschland und Europa und Experten auf dem Gebiet der Fahrzeugverglasung.

Weiterhin sind seit dem Neubau Arbeiten an Lkw´s und Wohnmobilen möglich.